Aufgrund der Corona-Infektionsgefahr sind alle Proben mit realer Anwesenheit bis auf Weiteres eingestellt.

Dies erfolgt auf Anordnung des Regierenden Bürgermeisters vom 13.03.2020. Ebenfalls hat die Lindenkirchengemeinde alle Veranstaltungen in ihren Räumen bis einschließlich 19.04.2020 (Ende der Osterferien) untersagt.

Dementsprechend fallen die regulären Chorproben, die Stimmbildung sowie alle Sonderproben ab Montag, 16. März 2020, bis einschließlich Donnerstag, 2. April 2020, sowohl in der Lindenkirchengemeinde als auch in der Ruppin-Grundschule aus! Danach beginnen die Osterferien, in denen sowieso – wie üblich – kein Unterricht stattfindet. Ab wann der Live-Probenbetrieb wieder aufgenommen werden kann, darüber informieren wir rechtzeitig durch interne Rund-Mails.

Ob die für Mai und Juni geplanten Gottesdienste und Konzerte durchgeführt werden dürfen oder abgesagt werden müssen, erfahren Sie auf unserer Terminseite.

Weitere Informationen:

Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Ihr Berliner Mädchenchor – Chorbüro