Kleiner Konzertchor (ab 10 Jahre)

In dieser Chorklasse werden die Mädchen auf den Übergang in den Konzertchor vorbereitet. Sie singen zwei- bis dreistimmige Literatur aus allen Epochen und erhalten regelmäßig (mind. einmal monatlich) 30 min. Einzelstimmbildung.

Außerdem wirkt der Kleine Konzertchor bei oratorischen Aufführungen von Berliner Kantoreichören mit (z. B. Jerusalem, Matthäus-Passion, Weihnachtsoratorium, Messiah). Ebenfalls kooperiert er mit anderen Berliner Kinderchören, z. B. mit der Singschule der Evangelischen Kirchengemeinde Prenzlauer Berg Nord.

Zum Programm gehören auch erste Begegnungen mit Chören gleichen Alters in anderen deutschen Städten, z. B 2016 in Lübeck, sowie als Gastgeber in Berlin, u. a. für einen Kinderchor aus Südkorea und aus Dresden.

Chorleitung: Kelley Marie SundinSabine Wüsthoff (Vertr.)
Stimmbildung: Sara Magenta Dang
Korrepetition: Justine Eckhaut

Wöchentliche Probe

Montag, 16.30–18.30 Uhr
Großer Saal, Lindenkirchengemeinde
Johannisberger St. 15 A, 14197 Berlin-Wilmersdorf

Einzelstimmbildung
Montag, zwischen 16.00–18.00 Uhr
Gemeindehaus der Lindenkirchengemeinde
oder
Mittwoch, zwischen 16.00–17.00 Uhr
Gemeindehaus der Vaterunser-Gemeinde

Chorsängerin werden

Nächste Auftritte und Termine

Solokonzert der Chorschule

20. Mai 2022 | 18:00

Deutsches Chorfest Leipzig

26. Mai 202229. Mai 2022

Familien-Sommerkonzert

3. Juli 2022 | 17:00

Impressionen

Gutes kommt auch über Nacht

Sabine Wüsthoff

6. Dezember 2014

Fotos  |  Plakat

Neue Korrepetitorin

Die französische Pianistin Justine Eckhaut übernimmt ab dem Chorschuljahr 2021/22 die Aufgabe der Korrepetition von Imke Lichtwark, die den [...]

Neue Stimmbildnerin

Sara Magenta Dang ergänzt ab dem Chorschuljahr 2021/22 das Stimmbildungsteam. Sie unterrichtet die Mädchen aus dem Kleinen Konzertchor und [...]

Kinderchorland-Preis

Der Berliner Mädchenchor freut sich sehr über die Auszeichnung. Der Kinderchorland-Preis ist ein von der Deutschen Chorjugend e. V. [...]